Latest release

Veränderung in der Geschäftsleitung von Holcim Ltd

November 19, 2014

Javier de Benito, gegenwärtig Länderbereichsleiter mit Verantwortung für Afrika, Naher Osten und Mitglied der Geschäftsleitung der Holcim Ltd, hat sich entschlossen, Holcim mit Wirkung zum 1. Januar 2015 zu verlassen, um eine neue Herausforderung ausserhalb des Konzerns zu übernehmen.

Holcim bedankt sich bei Javier de Benito für seinen wertvollen Beitrag zum Erfolg des Konzerns in den vergangenen Jahren.

Dominique Drouet, CEO von Holcim Marokko, wird mit Wirkung zum 1. Januar 2015 zum Länderbereichsleiter für Afrika, Naher Osten und zum Mitglied der Geschäftsleitung der Holcim Ltd ernannt. Er wird diese Verantwortung zusätzlich zu seiner gegenwärtigen Aufgabe übernehmen. 

Dominique Drouet kam 1994 als CEO von Holcim Outre Mer zu Holcim und wurde 1999 CEO von Holcim Libanon. Im Jahr 2004 übernahm er seine derzeitige Aufgabe. Bevor er zu Holcim kam, bekleidete Dominique Drouet verschiedene kaufmännische sowie Ingenieur- und Management-Stellen in der Baustoffindustrie. Er ist Ingenieur mit Abschlussdiplom der Ecole des Travaux Public in Paris und erwarb einen Bachelor-Abschluss in Mathematik der Universität von Toulouse.

* * * * * * * 
Holcim ist einer der weltweit führenden Anbieter von Zement und Zuschlagstoffen (Schotter, Kies und Sand) einschliesslich weiterer Geschäftsaktivitäten wie Transportbeton und Asphalt inklusive Serviceleistungen. Der Konzern hält Mehrheits- und Minderheitsbeteiligungen in rund 70 Ländern auf allen Kontinenten.
* * * * * * *
Corporate Communications: Tel. +41 58 858 87 10
Investor Relations: Tel. +41 58 858 87 87
* * * * * * *